Allokation

Diese drei Fonds gehören zu den Top Picks des Kölner Dachfondsmanagers in seinem Sauren Global Balanced in 2019.
Nach einem sehr guten Börsenjahr 2019 wurde im Dezember das Risikoprofil in den Multi-Asset-Strategien der DWS gesenkt. Die Aktienquote in einem ausgewogenen Risikoprofil wurde beispielsweise von 55 Prozent taktisch auf etwa 45 Prozent reduziert.
Insgesamt stellt William Davies, der auch CIO der EMEA-Region ist, die Portfolios aber defensiver auf.
Die Segmente außerhalb des traditionellen Immobiliengeschäfts wurden im ODDO BHF Immobilier, einem über 30 Jahre alten Fonds, signifikant erhöht. Allen voran Logistik-Investments spielen dabei eine große Rolle.
Einerseits wurde die Aktienquote erhöht, andererseits wurde das Aktien-Exposure zyklischer aufgestellt.
Der DWS Concept Platow gehört zu den besten deutschen Aktienfonds. Im Fundview-Video erklärt Christoph Frank von der Boutique pfp Advisory, warum er Versicherer erhöht hat und der Fonds rund ein Drittel in deutsche Tech-Titel allokiert.
Michiel de Bruin, Portfolio Manager Euro Government Bonds bei Robeco, erhöht die Allokation in Staatsanleihen der Euro-Peripherie. Der Grund: Die Notenbanken.
Meistgelesen

Auf dieser Webseite werden Nutzungsdaten durch uns und eingebundene Dritte erfasst und ausgewertet, u.a. mittels Cookies. Weitere Informationen – auch zu den Möglichkeiten diese Verarbeitung zu unterbinden - finden Sie HIER.